• • • Hahnenklee-Bockswiese

Der Harzklub Hahnenklee-Bockswiese in der Rhön

Harzklub Hahnenklee-Bockswiese besucht den Rhönklub Mellrichstadt

  • Noch unvergessen ist der Wanderbesuch des Rhönklubs Mellrichstadt im Harz und unsere tolle Regentour durch das Wilde Ilsetal.
  • Schon sind wir wieder auf dem Weg zu einen Gegenbesuch in die Rhön.
  • 4 Unvergessene Tage in Bad Kissingen, Ostheim und der Hochrhön und ein Besuch in der Domstadt Fulda erwarten uns.
  • Die Wanderfreunde aus Mellrichstadt erwarteten uns im sonnendurchfluteten Bad Kissingen zu einer Führung durch die Kurstadt.
  • Kein Regen, toll wir hatten eine heimliche Rache für unsere Regentour im Harz erwartet.
  • Aber was nicht ist kann noch werden, die Rache kam dann in der Hochrhön.
  • Nass, kalt und ungemütlich, aber wir Harzer sind ja auch nicht Wasserscheu.

Erster Tag in Bad Kissingen

  • Empfang und Rundgang durch die Kissinger Altstadt
  • Fußgängerzone und Konzertgarten
  • Kurhaus mit Anlagen auch zum probieren Kissinger Pandurbrunnen
  • Kissinger Rosengarten
  • Abends im Hotel Kaak in Ostheim relaxen tut gut

Zweiter Tag in Ost -und Nordheim

  • Durch die Stadt Ostheim
  • Die Streu führt viel Wasser und es steigt noch ständig an
  • Wir wandern von Ostheim über die Ostheimer Warte nach Nordheim
  • Die Schnapsbrennerei Hohmann in Nordheim ist unser Ziel.
  • Trotz reichlicher Verköstigung haben wir noch nach Hause gefunden

Dritter Tag

  • im Schwarzen Moor und auf dem Fladunger Heimatfest
  • Schwarzes Moor in der Hochröhn
  • Ausblick auf die Rhön
  • Da sprach Jemand von einem kleinen Mittagsimbiss an der Roter Kuppe
  • Schäufele mit Kartoffelklössen und Salat
  • Von der Roter Kuppe auf nach Fladungen zum Heimatfest
  • Tagesabschluss im Hotel Kaak mit dem Rhönklubvorstand.
  • Es gab ein kleines Präsent für den Wanderführer Hartmut

Vierter Tag

  • Fulda und Heimreise
  • Letzter Tag, ein Rundgang durch Fulda
  • mit seinem herrlichem Schloss
  • und dem Dom und einer wunderschönen Altstad
  • Wir sehen uns wieder.
  • Eine schöne Zeit mit dem Rhönklub Mellrichstadt geht zu Ende
Abschied von Fulda und der Rhön