• • • Hahnenklee-Bockswiese

Der Liebesbankweg

Die Namensgebung des Liebesbankweges haben wir Herrn Oberförster Hermann Müller zu verdanken. Als erster ehrenamtlicher Kurdirektor setzte er zahlreiche Akzente in Hahnenklee-Bockswiese. Viele Wegebezeichnungen rund um den Kurort stammen aus seiner prosaischen Feder und tragen bis zum heutigen Tage ihren Namen. Er wusste seine Liebe zu Wald, Wild und Natur mit seinem Berufsleben zu verbinden und auch begeisternd in Worte zu kleiden. Natürlich hat dieser Wanderweg seinen Namen von der Liebesbank erhalten, die damals ca. 800 m unterhalb des heutigen Standortes aufgestellt war.

Natur - Wandern - Liebe-

25 Liebevollgestalltete Eichenbänke auf einenem 7 Km langen Premiumwanderweg rund um den Bocksberg, unterbrochen durch Gedicht Steine, der Liebesquelle und der Liebesbankhütte. Eröfffnet wurde der Liebesbankweg im September 2007 und ist seid dem der meist begangene Wanderweg um Hahnenklee-Bockswiese.
Jährlich wieder aufgepäppt durch die Wegewarte des Harzklub-Zweigvereins ist es immer ein Erlebnis diesen Weg zu wandern.

                                                                                  Alte Liebesbank                                   

                                                                                    Neue Liebesbank

Die " Rendezvouz " - Bank

Das erste Rendezvouz, die Liebe ist ganz frisch und noch ist nichts entschieden...
Genießen Sie die Schmetterlinge im Bauch beim ersten Treffen!

Von hier zum Tor der Liebe und dann auf den Premiumwanderweg
der " Liebesbankweg "

Das Tor der Liebe

"In der Liebe kommt es zu dem Paradoxon das zwei Wesen eins werden und troztdem zwei bleiben".
( Erich Fromm).
Aus der Einheit zweier sich liebender Menschen ensteht der romantische Einstieg zum
Liebesbankweg  durch einen 1,5 Tonnen schweren Granitblock unweit der Stabkirche.
Können Sie das Paar sehen, das der schwere des Holzmassivs entwischt ist und sich nun auf dem Liebesbankweg macht? Folgen Sie  ihnen! Lassen Sie sich fotografieren und entdecken Sie weitere Geschichten und Herausforderungen auf Ihrem gemeinsamen Weg!

"Die Hasch mich...." Bank

Die Verliebtheit dauert anund zeigt sich oft in kleinen Scherzen, Späßen und Flirtereien.
Kriegen sie sich oder kriegen sie sich nicht?

 

Für das Picnic am Waldesrand

Für die erste Rast finden wir hier am Waldesrand eine wunderschöne Bank zum Rasten für die ganze Familie.

Das Ferne liegt so nah

Der Aufstieg zum Bocksberg bietet atemberaubene Ausblicke in das flache Land

Die " Quelle der Liebe " Bank

Die Liebe immer wieder erfrischen und beleben, neue Impulse setzen
- nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich inspirieren vom " Quell " der Liebe
damit Ihre Liebe lange frisch bleibt.

Die " Hochzeits " - Bank

Der große Tag der Trauung wird als weiße oder grüne Hochzeitbezeichnet.
Im Volksmund heißt es, dass die Brautleute als Ehepaar noch "Grün" hinter den Ohren sind.

Die " Papierhochzeit "- Bank "

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind seid einem Jahr verheiratet!
Der Name Papierhochzeit leitet sich davon ab, das die Ehe nach dem ersten
gemeinsamen Jahr noch papierdünn  ist und einem unbeschriebenen Blatt gleicht.

 

" Marmor Stein und Eisen " bricht aber unsere Liebe nicht.

Die Hälfte des Weges ist am Auerhahn gechafft, nun geht es weiter in Richtung Bockswiese
entlang an den Auerhahnteichen.

 Die "Hölzerne Hochzeit" - Bank

Der 5. Hochzeitstag wird als hölzerne Hochzeit bezeichnet,
denn die Ehe scheint Bestand zu haben und es wird auf Holz geklopft.
Freunde und Bekannte schmücken den Hauseingang mit Holzspänen, Holzketten und Blumen.
Man schenkt etwas Beständiges, z.B. Holzfiguren , Holzlöffel und Holzschuhe.

Die " Rosenhochzeit " - Bank

Die Rosenhochzeitsbank hat ihren Namen erhalten, da diese Blume eine der edelsten überhaupt ist.
Man schenkt Rote Rosen als Zeichen der Liebe. Genau wie die Rosen sind 10 Jahre Ehe etwas kostbares.
Aber: Keine Rose ohne Dornen, keine Ehe ohne Sorgen! Dieser Hochzeitstag wird häufig mit einigen wenigen guten Freunden und der Familie gefeiert.

Die " Nickel Hochzeit " - Bank

Die ersten 12,5 Jahre der Ehe sind vollbracht. Noch einmal genau so viele Jahre und man feiert Silberhochzeit.
Die Nickelhochzeit hat ihren Namen daher, das Nickel dem Silber sehr ähnelt jedoch längst nicht so wertvoll ist.
Dieser Hochzeitstag wird oftmals von den Gästen der ehemaligen Hochzeitsfeier als Überraschungsfeier veranstaltet.

Die " Veilchenhochzeit "- Bank

Auch nach 13 glücklichen Jahren sollte Bescheidenheit in der Ehe nie fehlen.
Veilchen sollen zur Zufriedenheit und zum gegenseitigem Verständnis ermahnen.

Die " Kristallhochzeit " - Bank

Das Glas ist ein Hinweis auf die Zerbrechlichkeit des Glücks und auf die Klarheit die in der Beziehung zwischen den Eheleuten auch nach 15 Jahren sein soll. Man schenkt Gläser, Vasen, Kristall, denn einiges davon ist im Laufe der Jahre schon in Scherben gegangen.

Die " Porzellanhochzeit " - Bank

Porzellan - weißes Gold! So wie in der Ehe selbst, muß man auch nach 20 Jahren aufpassen, dass es keine Sprünge bekommt, denn sonst geht es zu Bruch.
Der Geschirrschrank sollte einmal gründlich auf geräumt werden.
Alles Überflüssige wird entfernt und zerschlagen und dadurch die Ehe vom Zorn Befreit.
Neues Porzellan wird angeschafft und eingeweiht.

Einstieg Kreuzeck

Die " Silberhochzeit " - Bank

Die Ehe hat nun ein viertel Jahrhundert gehalten und ihren bleibenden Wert unter Beweis gestellt.
Das Brautpaar wird mit Silberkranz und Silbersträußchen geschmückt.
Man schenkt Silbergeschirr, Silberbesteck und Silberschmuck.

Die " Perlenhochzeit " - Bank

"Wie Perlen reihen sich die Jahre...., jedes irgendwie anders und erst im Zusammenhang wirklich kostbar"
Der Ehemann schenkt eine Perlenkette mit 30 Perlen die die gemeinsamen Jahre symbolisieren.

Die " Aluminiumhochzeit " - Bank

Die Ehe und das Glück erweisen sich nach 37 Jahren als dauerhaft.
Als Geschenk ist alles geeignet,was mit Erinnerung verbunden ist.
Entsprechend ruhig und besinnlich wird dieser Hochzeitstag gefeiert.

Die " Leinwandhochzeit " - Bank

Wie eine gute Leinwand hat sich die Ehe als unzerreissbar erwiesen.
Manches ist allerdings nach 35 Jahren aufgebraucht.
Der Wäscheschrank sollte zum Beispiel aufgefüllt werden.

Die " Rubin Hochzeit " -Bank

Das Feuer der Liebe glüht immer noch und wird auch nach 40 Jahren immer wieder neu entfacht.
Zum Zeichen der Liebe bekommt die Ehefrau einen Rubinstein in den Ehering eingesetzt.

Die " Goldene Hochzeit " - Bank

Wie das Gold, das allem standhält, so hat auch diese Ehe allen Schwierigkeiten
der letzten 50 Jahre erfolgreich wiederstanden.
Die Braut schmückt sich mit einer goldenen Krone und der Bräutigam bekommt
ein goldenes Sträußchen ans Revers gesteckt.
Das Paar kauft sich neue Goldene Ringe und besiegelt
- oft durch eine erneute kirchliche Trauung - noch einmal den Bund fürs Leben.

Einstieg Bockswiese

Die " Liebesschaukel "

Am Märchenweg im Wald finden die Liebenden eine Paar-Schaukel.

Die " Diamantene Hochzeit " - Bank

Unvergänglich wie ein Diamant ist die Liebe des Ehepaares.
Nach 60 gemeinsamen, glücklichen Jahren kann die Ehe nichts mehr erschüttern.
Die Braut bekommt einen Diamantring - das Symbol für Unvergänglichkeit und Stärke.

Die " Stabkirche von Hahnenklee-Bockswiese "

Über 100 Jahre alt und das Schmuckstück des Kurortes.

Die " Kronjuwelen Hochzeit " - Bank

Die Krönung eines langen, erfüllten Ehelebens - wird an dem 75. Hochzeitstag -
mit allen Verwandten und Freunden gebührend gefeiert.

                           Wir sind em Ende des Liebesbankweges angekommen, die Wirklichkeit ist unbeschreiblich schön.

                              Besuchen Sie uns auf dem Liebesbankweg