Termine 2020

Eine Übersicht über alle Termine 2020 finden Sie auf der Seite „Termine 2020“. Wegen der Corona-Pandemie wird es zu Änderungen kommen.Bitte beachten Sie die Informationen auf dieser Seite sowie in unseren Schaukästen.

Nds. Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

Wir bedauern außerordentlich, dass gerade diese Jubiläumsveranstaltung abgesagt werden muss. Wir würden uns freuen, alle Teilnehmer/innen und ihre Begleiter, die seit Jahren zu uns kommen, im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen. Frau Steffens hat an unsere Stamm-Teilnehmer eine persönliche Nachricht geschrieben. Bitte öffnen Sie den untenstehenden link.Ihre Wanderführer/-innen und Ihr Vorstand

Neue Infotafel am Keilerstieg


Zu unserem 125jährigen Jubiläum schenkte uns OB Dr. Junk eine Infotafel über den historischen „Keilerstieg“.

Frauen aus Wolfshagen, die im vergangenen Jahrhundert im Kurort Hahnenklee-Bockswiese arbeiteten, benutzten diesen Pfad auf ihrem täglichen Weg zur Arbeit . Sie kamen zu Fuß aus Wolfshagen , arbeiteten hart in den Hotels und gingen wieder zu Fuß über den Keilerstieg, die Rolle, Altarklippen und den Borbergsbach nach Hause. In Anerkennung an diese Frauen wurde die Tafel erstellt.Nun ist es endlich soweit: unser Wegewart Till hat einen Aufsteller gebaut und die Tafel montiert! Zudem erneuerte Till die beiden Holzstege am Keilerstieg. Dies war durch eine Spende der Asklepios Kliniken Schildautal möglich, die im Wettbewerb „Herzensangelegenheit“ unseren Beitrag zu den fünf besten wählte.

In unserem Heft „Rund um den Bocksberg“ , Ausgabe 2020, können Sie auf den Seiten 25 und 26 ff mehr erfahren: http://www.harzklub-hahnenklee.de/uploads/media/Rund_um_den_Bocksberg_2020.pdf

125 Jahre Harzklub Hahnenklee-Bockswiese

Am 17.Februar 1895 wurde der Harzklub-Zweigverein Hahnenklee-Bockswiese im Hotel „Deutsches Haus“gegründet. 2020 ist für unseren Zweigverein ein besonderes Jubiläumsjahr:

Anlässlich der Gründung fand am 17. Februar 2020 ein Empfang im Hotel Hahnenkleer Hof statt. Unser Mitteilungsblatt „Rund um den Bocksberg“ steht unter dem Motto „Gestern und Heute“. In den vergangenen 25 Jahren haben sich die Aufgaben und Arbeiten unseres Zweigvereines stark gewandelt. Dies werden wir darstellen. Unser Lehrpfad wird 55 Jahre alt.Horst Hannig hat den Pfad zusammen mit seiner Frau Gudrun sorgfältig renoviert und wird eine Wanderung dazu anbieten. Im August wird unser Wandertag für Menschen mit Behinderung zum 40. Mal stattfinden!Weitere Veranstaltungen und Termine folgen.